Couscous-Salat

Rezept von REWEadmin
 2
rezept

Schnell zubereitet, variabel und lecker: Couscous-Salat ist ein echter Gaumenschmaus. Für Partys oder ganz für dich allein – diesen Salat kannst du super vorbereiten, denn dann schmeckt er sowieso am besten!

Zutaten

  • Zeit

    ca. 30 Minuten/ ca. 30 Minuten Durchziehen

  • 4 Portionen

  • Kalorien

    k.A.

Zutaten
  • ½ Zitrone
  • 300 g Couscous
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 TL Koriander (gemahlen)
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • ½ Salatgurke
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 100 g Pinienkerne
  • 200 g Schafskäse

Zubereitung

  • Zitronensaft auspressen. Anschließend den Couscous mit dem ausgepressten Saft, sowie 200 ml kochendem Wasser, Olivenöl und ½ TL Salz vermischen. Zudecken und ungefähr 5 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit den Knoblauch fein würfeln und dann gemeinsam mit Kreuzkümmel und Koriander unterrühren.

    Paprika, Gurke, Tomate und rote Zwiebeln fein würfeln, sowie die Petersilienblätter in Streifen schneiden. Anschließend alles unter den Couscous heben und mit Weißweinessig, Salz und Pfeffer kräftig würzen.

    Die Pinienkerne anrösten. Schafskäse würfeln und ebenfalls beides unter den Salat heben. Dann den gesamten Salat für ungefähr 30 Minuten durchziehen lassen.

Teilen

Drucken